Bassgeflüster mit Jan Oberlaender (Katermukke)

“Ich fand früher Musik total Scheiße und habe mich immer mit meinem Bruder gestritten, weil ich wollte Trickfilme gucken, er Musikvideos angucken.”

Warum ein Tape der Ärzte das geändert hat, wieso Schlepp Geist und Jan Oberlaender so dicke Homies sind und wie es zustande kam, dass er damals mit Robert Helms von Umami das Live-Projekt “Tracker” gegründet hat, hört Ihr im Interview vom Burning Beach Festival. Bassgeflüster spricht mit Jan auch über sein neues Studio, seine neue EP auf Heinz Music und was Ihr in Zukunft erwarten könnt. Hier geht es zum Interview:

Mehr zum Thema:

Jan Oberlaender auf Facebook
Jan Oberlaender auf Soundcloud
Bassgeflüster Mediathek