Bassgeflüster mit Neelix (Spin Twist Records)

“Die Leute denken ich bin ein DJ und fragen sich, warum spielt der eigentlich immer die gleiche Musik? Die gehen ja auch nicht zu Daft Punk und fragen warum spielen die immer die gleichen Tracks.”

Neelix stand uns auf dem Echelon Open Air in Bad Aibling Rede und Antwort. Er erzählt uns über seinen ersten Gig, den er komplett versemmelt hat und Alex Dorkian aka NOK ihn dann retten musste. Wir reden auch mit ihm über seine Skaterzeit mit Fabio Fusco und seine Brille, die für ihn nicht immer ein positives Markenzeichen war. Warum er sein Studio gegen die Küche eingetauscht hat und warum Henrik auch mal schlechte Shows für sein Ego braucht, erfahrt Ihr im Interview beim Bassgeflüster:

Mehr zum Thema:

Neelix auf Facebook
Neelix auf Soundcloud
Bassgeflüster Mediathek