MARIAN HERZOG

Angefangen hat die Reise des Herzogs mit seiner Veranstaltungsreihe Sunset Moments in der Pantheonlounge in Augsburg. Schnell wurde dem gebürtigen Nürnberger klar, er kann noch mehr. Es folgten Gigs in der Kantine Augsburg und auch in einem der angesagtesten Clubs im Süddeutschen Raum, dem Kesselhaus. Das Kesselhaus erkannte das Talent und ernannte ihn zum Booker und Resident, das ist Marian nun seit 6 Jahren. Während dieser Zeit zählte Marian schon zum festen Inventar von Festivals wie dem Echelon Open Air, dem Utopia Island, Zuckerbrot & Peitsche oder Rave on Snow. Nachdem er alle renommierten Clubs in Augsburg und auch München mit seinen Tracks zum überkochen brachte, packte er seine Koffer und zog nach Berlin. Weiterwachsen war das Ziel. Schnell folgten Internationale Bookings in Portugal, in der Türkei, der Schweiz, Italien und Tansania (Sansibar)…Er lernte Sascha Braemer kennen, der Marian zum A&R seines Labels whatiplay macht. 2009 gründet er zudem seine Booking-Agentur Sunset (jetzt Notchmusic). Sein verspielter, melodiöser Techhouse-Sound bringt wirklich jeden Club und jedes Festival zur Schweißproduktion und in Ekstase. Mehr als 17 Jahre Erfahrung als DJ und sein Streben nach klanglicher Perfektion bilden den Grundstein für seine eigenen Produktionen, Remixe und Live Sets.

Label:
whatiplay
Treibjagd Records
Jannowitz Records

Played:
Kite Club – Ankara
OpArt – Lissabon
Kloster – Istanbul
B4 – Tanzania (Zanzibar)
ROK – Luzern
Sisyphos – Berlin
Ritter Butzke – Berlin
Berlin, Beats & Boats – Berlin
Suicide Circus – Berlin
Golden Gate – Berlin
Docks – Hamburg
Mixed Munich Arts – München
Praterinsel – München
Kesselhaus – Augsburg
Rave on Snow – Saalbach
Harry Klein – München
Rote Sonne – München
Isle of Summer – München
Get Lost – Kaufbeuren
Kantine – Augsburg
Ganslern Alm – Kitzbühel
Bullitt – München
Bahnwärter Thiel – München
Mahagoni Bar – Augsburg
Suxul – Ingolstadt
Club Schimmerlos – Regensburg
Bungalow – Augsburg
Burg Schnabel – Berlin
Isar Rauschen Open Air – München
Sound-n-Arts – Bamberg

 

BOOKING FORMULAR